RegioRufbus...bei Anruf mobil!

Der "RegioRufbus" (auch Anruf-Sammel-Taxi, Anruf-Linien-Taxi oder flexibler Bus genannt) fährt als Ergänzung zum regulären Busverkehr und bietet so zusätzliche Fahrtmöglichkeiten zu Zeiten in denen ansonsten kein ÖPNV-Angebot bestehen würde. In der Regel fährt der Bus nach einem festen Fahrplan, die Fahrten finden jedoch nur statt, wenn eine Anmeldung bzw. ein Haltewunsch für eine bestimmte Haltestelle vorliegt. 

 

Wer den "RegioRufbus" nutzen möchte, kann seinen Bus über dieses Buchungsportal oder die Hotline unter Berücksichtigung der im Fahrplan hinterlegten Anmeldezeit bestellen. Fast wie ein Taxi kommt der Bus auf Ihren Wunsch.

 

Informationen zu Ihrer Reisekette finden Sie wie gewohnt über die Fahrplanauskunft der Verbünde, Faltfahrpläne, Aushangfahrpläne an den Haltestellen oder gegebenenfalls die Fahrplanauskunft der Verkehrsunternehmen.

 

Wenn Sie sich unsicher sind, ob Ihr Bus ein "RegioRufbus" ist, können Sie sich in der Rubrik Rufbusverkehr zu den über dieses Portal oder der Hotline buchbaren Fahrten informieren. Sie erkennen die flexiblen Fahrten oder die flexiblen Haltestellen am Telefonhörer im Fahrplan.

 

Es gelten die Verbundweiten Tarif- und Beförderungsbedingungen d.h. Ihr gewohntes Verbundticket besitzt ebenfalls für den "RegioRufbus" Gültigkeit, gegebenfalls kommt ein geringer Komfortzuschlag zustande (siehe Fahrplan).